Volksbank-Münster-Marathon

EUREGIO-Meisterschaft

Unter dem Namen "EUREGIO-Meisterschaft" konkurriert ihr um das grenzüberschreitende Ranking. Die Auswertung und Ehrungen erfolgen nun nach dem Volksbank-Münster-Marathon 2021. Zwischen den Marathons gibt es also ausreichend Zeit, um sich gut zu erholen und sich auf die zweite Herausforderung vorzubereiten! 

Für die drei schnellsten Frauen und Männer der grenzüberschreitenden Wertung gibt es Preise in Höhe von 500 €, 300 € und 200 €. Unter allen Kombi-Läufern gibt es auch eine Verlosung, bei der viele attraktive Preise gewonnen werden können. 

Für die Teilnahme an der Kombiwertung zahlt ihr 80,00 Euro (statt 104,00 Euro). Hierfür erhaltet ihr Tickets für den Enschede Marathon und den Volksbank-Münster-Marathon. Die Anmeldung ist über die reguläre Online-Anmeldung auf der Webseite des Enschede Marathons bis zum 31. März 2021 möglich. Die Möglichkeit zur kombinierten Wertung findet ihr dort als Option im Anmeldeprozess. Nach der Anmeldung erhaltet ihr eine allgemeine Bestätigung über die bei der Anmeldung angegebene E-Mail-Adresse. Nach dem Online-Anmeldeschluss ist eine kombinierte Anmeldung nur noch am Veranstaltungswochenende des Enschede Marathons (17./18. April) möglich. Die Teilnehmerdaten werden nach dem Enschede Marathon auch bei uns eingepflegt.

Wer sich nicht im Vorfeld für das Doppel-Ticket angemeldet hat und sich nach dem Enschede Marathon spontan dazu entschließen sollte, doch in Münster zu laufen, kann sich gerne bei uns melden, um noch an der Euregio-Wertung teilzunehmen. Wir pflegen dann das "Enschede-Marathon-Ergebnis" nach. Allerdings muss in diesem Fall dann das volle Startgeld bezahlt werden.

Bei Fragen zu dieser Wertung meldet euch gerne per Mail unter info@volksbank.muenster-marathon.de.


Melde dich jetzt für den 19. Volksbank-Münster-Marathon an.


Hier geht es zu den aktuellen Start-/Teilnehmerlisten unserer Wettbewerbe