zoomout
Lageplan
Volksbank Münster Marathon - Banner
Münster Marathon :: Start 11.9.2017
Noch 78 Tage bis zum Start des
16. Volksbank Münster Marathons
Volksbank Münster AOK Nordwest Fiducia GAD WL Bank Germanroadraces Westfälische Nachrichten ZFS Arima
Agravis Smart Center Beresa Beresa ZFS Stadtwerke Münster TUJA Zeitarbeit DZ Bank Erdinger Alkoholfrei Schmitz Cargobull

Pressemitteilung vom 20.06.2017


Mit Beginn des Sommers sind die letzten 12 Wochen vor dem ersten großen Herbstmarathon in Deutschland, dem Volksbank-Münster-Marathon am 10. September 2017 angebrochen. In dieser Woche startet für alle Marathonläufer, die sich die 42,195 Kilometer vorgenommen haben, auch die Zeit der intensiveren Trainingseinheiten. So werden vor dem großen Rennen mehrere 25-30 km Läufe als langsame, sogenannte Supersauerstoffläufe durchgeführt.

/mehr


Pressemitteilung vom 20.06.2017


Zuschauer mit Tränen in den Augen sieht man vielfach am Straßenrand, wenn sie den überglücklichen Finishern beim Volksbank-Münster-Marathon oder des Fiducia & GAD Staffelmarathons beim Zieleinlauf zusehen. In der Tat ist es ein erhabenes Glücksgefühl, durch eine langgezogene Gasse begeisterter Zuschauer zu laufen und dabei so gefeiert zu werden, wie in Münster.

/mehr


Herz gesund? Trainingspuls OK? Immer mehr Krankenkassen beteiligen sich an sportmedizinischer Leistungsdiagnostik und Sporttauglichkeitsuntersuchung


- ZfS als sportmedizinischer Exklusiv-Partner des Volksbank-Münster-Marathons bietet Sonderkonditionen für Marathon- und Staffelteilnehmer!  

Immer mehr gesetzliche Krankenkassen erstatten bis zu 80% (maximal bis zu 140,-) der Kosten für eine sportmedizinische Vorsorgeuntersuchung / sportmedizinische Leistungsdiagnostik. Je nach Untersuchungsanlass erstatten auch viele private Krankenversicherer.
/mehr

AGRAVIS-Gesundheitslauf


Hier geht es zur Anmeldung zum  AGRAVIS-Gesundheitslauf (6,2km)

Jetzt geht die Party richtig los - erstmals sollen beim Volksbank-Münster-Marathon auch diejenigen starten können, die sich so sehr wünschen, das tolle Feeling beim Volksbank-Münster-Marathon hautnah mitzuerleben, ohne gleich 42,195 oder 10 Kilometer laufen zu müssen. Dank dem Engagement der AGRAVIS Raiffeisen AG wird nun ein 6,2 Kilometer-Lauf angeboten. Gelaufen werden die letzten Kilometer von Gievenbeck durch das Klinikenviertel und den Straßen rund um die Sentruper Höhe, durch die Marathon-Prachtstraße, die Himmelreichallee bis zum legendären Zieleinlauf auf Münsters beflaggten und mit rotem Teppich ausgelegten Prinzipalmarkt. Es soll kein Wettkampf sein, sondern ein Gesundheitslauf. Darauf legt AGRAVIS großen Wert. Der Fokus liegt hier vor allem auf Laufanfänger, die Freude an der Bewegung haben und ein gemeinsames Lauf-Erlebnis absolvieren möchten. Viele Lauf-Lern-Kurse sind seit April in Münster und Umgebung gestartet, wo völlige Neuanfänger mit 3 Minuten Laufen/3 Minuten Gehen im Wechsel starten und im September soweit sein könnten, eine Strecke von 6 Kilometern zu bewältigen. 

"Wenn in Münster Marathon ist, dann ist die ganze Stadt, die ganze Region auf den Beinen -  als Läufer oder als Zuschauer. Nicht umsonst wurde der Volksbank-Münster- Marathon zum fünften Mal in Folge zum Marathon des Jahres in NRW gewählt", betont Andreas Rickmers, Vorstandsvorsitzender der AGRAVIS Raiffeisen AG, die Attraktivität dieses sportlichen Ereignisses. "Das bunte Rahmenprogramm und die engagierten Zuschauer machen den Volksbank-Münster-Marathon für alle Beteiligten zu einem unvergesslichen Erlebnis. Das ist Gänsehaut pur."  

Dieses Erlebnis will die AGRAVIS mit ihrem Engagement auch Läufern bieten, die nicht als Wettkampfsportler unterwegs sind, sondern Lust auf Bewegung in einer Gruppe haben. "Die Teilnehmer am AGRAVIS-Gesundheitslauf bekommen die einmalige Atmosphäre des Volksbank-Münster-Marathons hautnah mit - mit dem Zieleinlauf auf dem Prinzipalmarkt als emotionalem Höhepunkt", sagt Rickmers. "Beim AGRAVIS-Gesundheitslauf steht eindeutig der Aspekt der Bewegung in der Gemeinschaft im Vordergrund."  

Für den AGRAVIS-Gesundheitslauf gibt es ein Kontingent von 250 Teilnehmern. 100 zusätzliche Teilnehmer werden aus dem Sponsorenkontingent vergeben. Die Teilnehmer werden begleitet von erfahrenen Lauf-Trainern. "Wir verzichten bewusst auf eine Zeitnahme und damit auf den Wettkampfgedanken", erklärt Bernd Homann, Leiter Kommunikation der AGRAVIS. Die Teilnehmer absolvieren die Strecke in gemütlichem Dauerlauftempo, als Richtlinie gilt eine Zeit von 6:30 bis 7 Minuten pro 1.000 Meter. Höhepunkt wird der gemeinsame Zieleinlauf auf dem Prinzipalmarkt sein. "Das tolle Ambiente des Volksbank-Münster-Marathons motiviert jedes Jahr Tausende Teilnehmer und Zuschauer. Wir freuen uns, ab sofort mit unseren eigenen Läufen Teil dieser großen Läufer-Party zu sein", fasst Rickmers zusammen. 

Fragen zum Lauf beantwortet gern das OrgaTeam unter 0251/5005-5100 (Michael Brinkmann) oder 0251/9277288 (Marathonbüro). Anfragen sind natürlich auch per Mail unter info@volksbank-muenster-marathon.de möglich.  


/mehr

Pressemitteilung vom 12.05.2017


Doppelweltmeister im Marathon schickt Trainingspartner für Streckenrekord nach Münster

Abel Kirui - Doppelweltmeister im Marathon und beim London Marathon Vierter schickt seinen Schützling Stephan Mutai. Er ist Marathon-Debütant und wird fokussiert auf den Volksbank-Münster-Marathon vorbereitet,um seine erste Chance in Europa zu nutzen. Er befindet sich in bester Gesellschaft mit weiteren afrikanischen und japanischen Läufern, die derzeit die Fühler ausstrecken, ob ein Streckenrekord in Münster machbar ist. Nicht nur der Streckenrekord, sondern auch die ausgelobten Zeitboni machen den Volksbank-Münster-Marathon immer interessanter auch für Spitzenläufer. Im Damenbereich soll endlich wieder die 2:30 Stunden-Marke unterboten werden.
/mehr

Erima


ERIMA wird neuer Sport-Textilausrüster beim MüMa 2017


Wir freuen uns über die neue Partnerschaft mit ERIMA - unserem neuen Sport-Textilausrüster. Es ist für uns eine große Ehre mit einem der größten, bedeutendsten, erfolgreichsten und ältesten Sportbekleidungsherstellern Deutschlands eng zusammenarbeiten zu dürfen. ERIMA und der Volksbank-Münster-Marathon stehen gemeinsam ein für Verlässlichkeit, partnerschaftliche Zusammenarbeit und Innovation.

/mehr

Charity-Partnerschaft


Charity-Partner Bundesverband Kinderhospiz

Das "Oskar-Sorgentelefon" ist ein vom Bundesverbandes Kinderhospiz initiiertes neues Angebot und richtet sich an alle, die sich um lebensverkürzt erkrankte Kinder sorgen. "Oskar" ist rund um die Uhr unter 0800 8888 4711 erreichbar. Der Name "Oskar" ist nach dem Buch "Oskar und die Dame in Rosa" von Eric Emmanuel Schmitt benannt.

www.oskar-sorgentelefon.de

/mehr

"Kinder helfen Kindern"


"Kinder helfen Kindern" - Aktionsnachmittag am 9. August

Münster-Marathon e.V. plant gemeinsam mit den Stadtwerken Münster eine Ferien-Freizeitaktion im Vorfeld der Sommerpressekonferenz am 9. August unter dem Motto: "Kinder helfen Kindern".

Anlass ist das 10-jährige Jubiläum des Stadtwerke-Kids-Marathons. "Wir möchten hier alle interessierten Kinder, egal, ob sie einen Platz beim Stadtwerke-Kids-Marathon ergattert haben oder nicht, aufrufen, mitzumachen und dabei zu sein. Jedes Kind kann durch seine Energie und sein Mittun Spendengelder für schwerkranke Kinder sammeln.2 Die Kinder starten am 9. August auf dem großen Platz beim H4-Hotel, dem Elitehotel des Marathons. Zwischen 14.00 Uhr und 16.00 Uhr gib es drei große Aktionen: die Hüpfburg der Stadtwerke, ein Kinderspielmobil sowie eine Laufaktion. Wenn möglich, soll auch ein prominenter Kinderstar eingeladen werden, der in dieser Zeit für die Kinder eine Aktionsfläche bietet. Bei der Laufaktion laufen die Kinder eine 200m lange Runde. Pro gelaufener Runde spenden die Stadtwerke Münster 1 EUR an unseren Charity-Partner, dem Bundesverband Kinderhospiz.


Promoshirts


Die Promoshirts 2017 sind eingetroffen!

Unsere limitierten Promoshirts zum 16. Volksbank-Münster-Marathon 2017 sind nun eingetroffen! Wenn das Wetter bald wieder wärmer ist, wird man sicher nicht nur in Münster Läufer mit dem stylischen Funktionsshirt sehen. Auch auf Laufveranstaltungen zur Vorbereitung auf den MüMa waren unsere Promoshirts in den letzten Jahren immer wieder präsent.

/mehr

Sonderpreis


Mitglieder der Vereinigte Volksbank Münster starten für nur 20 EUR

Alle Läuferinnen und Läufern, die Kunden der Vereinigte Volksbank Münster sind und dort eine Mitgliedschaft mit aktiver Geschäftsverbindung haben, zahlen für den 16. Volksbank-Münster-Marathon am 10. September eine reduzierte Startgebühr von 20 EUR. Einzige Voraussetzung: Die Anmeldung erfolgt bis zum 01.08.2017.

Warum dieser Vorteil für die Mitglieder? Die Mitgliedschaft und die Förderung der Mitglieder ist das starke Alleinstellungsmerkmal der Volks- und Raiffeisenbanken. Mitglieder wählen ihre Vertreter, die in der jährlichen Vertreterversammlung über den Kurs ihrer Volksbank mitbestimmen. Mitglieder sind über eine Dividende beteiligt am Erfolg ihrer Bank. Und nicht zuletzt: Mitglieder haben Vorteile, z.B. mit ihrer goldenen VR-BankCard und jetzt mit der reduzierten Startgebühr.

/mehr
« vorherige Seite [ 1 2 ] nächste Seite »

Impressionen von Münster

Museum Großansicht Erbdrostenhof Großansicht Kiepenkerl Großansicht Spiekerhof Großansicht Theater Großansicht Zwinger Großansicht Schloss Großansicht

 


Highlights an der Strecke

Highlights an der Strecke

 


unsere Videos bei YouTube


Das offizielle Video des Volksbank-Münster-Marathons 2016.
Hier die LINKS zu dem
Video 2007 Video 2008
Video 2009 Video 2010
Video 2011 Video 2012
Video 2013 Video 2014
Video 2015 Video 2016


Twittert mit uns.....

Twitter




Bericht und Bilder von LaufReport.de

Auf der Internetseite des Online-Journals LaufReport.de weitere Berichte mit Bildern

/mehr...


Sponsoren und Partner

Ohne unsere Sponsoren und Partner könnten wir eine derartige Veranstaltung unseren Läuferinnen und Läufern nicht zu diesem Startgeld präsentieren. Daher sagen wir allen Förderern und Sponsoren DANK.

/mehr

DLV

 

/mehr

DAS IDEALE GESCHENK
Weitere Informationen und Bestellungen unter info@volksbank-muenster-marathon.de


RSS Feed German Road Races e.V.


GRR Newsletter

Den täglichen GRR-Newsletter mit einem ausführlichen Überblick über alle Facetten des Laufsports und die nationale und internationale Leichtathletik mit Vorberichten, Ergebnissen sowie Kommentaren und Statistiken könnt Ihr hier abonnieren.